Impulstage


Ist dein Garten schon winterfest?


Damit auch dein Garten den Winter gut übersteht ist noch ein bisschen draußen zu tun:

Laub rechen
Wichtig ist, dass das herabgefallene Laub vom Rasen gerecht wird damit das Gras genügend Licht bekommt und nicht moosig wird. Außerdem fühlen sich Pilze und Bakterien unter der feuchten Laubschicht sehr wohl und diese Krankheitserreger wollen wir vermeiden.

Beete mulchen
Das gesammelte Laub kannst du entweder, vermischt mit Urgesteinsmehl, auf den Kompost geben oder es als Abdeckmaterial für Rosen oder empfindliche Stauden verwenden. Damit der Wind die Laubschicht nicht verweht kann man zum Beispiel Reißig zum Beschweren darüber legen.

Baumanstrich auftragen
Empfindliche Bäume wie Kastanien, Nussbäume, Marillen und Kirschen, bekommen von uns immer einen hellen Baumanstrich angerührt mit den effektiven Mikroorganismen. Die Sonne wird durch die helle Farbe besser reflektiert und die Bäume gehen dadurch nicht so schnell in Saft und sogenannte Frostrisse lassen sich dadurch besser vermeiden. Außerdem schützt er den Stamm vor einem Pilz- und Bakterienbefall weil die Mikroorganismen ein Milieu schaffen, in dem sich diese Schaderreger nicht wohl fühlen.

Kali düngen
Wenn du deinen Pflanzen beim Abschließen helfen willst bzw. wenn die Früchte deiner Obstbäume nicht richtig ausreifen, kannst du, jetzt im Herbst, im Wurzelbereich der Pflanze, noch Kali düngen und gut eingießen. Bitte sonst keinen Dünger mehr geben weil die normalen Dünger alle zuviel Stickstoff enthalten und die Pflanze dann wieder austreiben will anstatt zur Ruhe kommen.

Gießen
Falls dieser Winter wieder so trocken und schneearm wird empfehlen wir gerade die frisch gesetzten Pflanzen (von den letzten 2-3 Jahren) und die immergrünen Pflanzen zu zumindest 2x im Monat zu gießen. Die beste Zeit dafür ist zu Mittag wenn der Boden offen ist. Wenn du nicht gießt kann es passieren, dass deine Pflanzen vertrocknen (erfrieren tun die wenigsten) und das kannst du damit vermeiden. 

So, nun sollte dein Garten bereit sein für die ruhige Zeit im Jahr!

Wir suchen Verstärkung für unser Team - hier findest du unsere Stellenausschreibung! print

 

Mietparadies

Miete selbst ein Stück Gartenparadies für einen Kindergeburtstag, ein Outdoor-Seminar, oder einen Natur-Workshop. Wir vermieten nicht nur unseren Generationenwald, sondern auch das Tipi, die Genusswerkstatt mit Seminarküche und den Raum der Begegnung.

Mehr zum Mietparadies 
Mehr Veranstaltungen 

11. 12. 2022
13-17 Uhr

„Moderner Schamanismus“ Seminar-Workshop mit Feuerritual

mit Romana Petz

mehr info

20. 12. 2022
18 - 20 Uhr

Zusatztermin - Die Wintersonnenwende Kraft tanken im Jahreskreis

mit Renate-Kauderer

mehr info

21. 12. 2022
18 - 20 Uhr

ausgebucht - Die Wintersonnenwende Kraft tanken im Jahreskreis

mit Renate-Kauderer

mehr info

Gartenpflanzen

Unsere Verkaufszeiten sind von
MO - FR von 9 - 12 & 14 - 17 Uhr
SA 9 - 12 Uhr
bis Ende November

nimm dir ruhig
einen Pflanzenschatz
mit nach Hause

Wir sind auch eine fast ganz normale Gärtnerei (seit über 10 Jahren arbeiten wir chemiefrei) mit jeder Menge nachhaltig gepflegter winterharter Gartenpflanzen zum Mitnehmen. Für naturnahe Gärtnerlein gibts auch natürliche Pflanzenpflegemittel, wie die effektiven Mikroorganismen, Bronzewerkzeug, Fachbücher und schöne Produkte regionaler Partnerbetriebe.

ZUM SORTIMENT